aifExpert - Die Lösung um AIFs zu managen

Gesetzliche Anforderung

aifExpert unterstützt Sie bei der Erfüllung unterschiedlicher aufsichtsrechtlicher und gesetzlicher Anforderungen.

Vernetze Funktionen

Alle Module des aifExpert sind ineinander verwoben und benutzen die vorhandene Datenbasis wechselseitig.

Anbindung & Schnittstellen

aifExpert knüpft nahtlos an das System von xpectoPro an und kann an weitere Systeme angebunden werden.

Highlights

 Ansprechende Menüs & Oberflächen

 

 Hohe Individualisierbarkeit & Anpassbarkeit

 

 Revisionssicher

 

 Flexibles Berichtswesen & Ad-hoc Reportingr

 

 Integriertes Änderungsprotokoll- & Rechtesystem

 

 Integriertes Ticketsystem

 

 Integrierte Fernwartungsfunktion

 

 Einstellbare Hintergrunddienste

 

 ÜGemeinsame Datenbasis mit xpectoPro

 

 Umfangreiche Export- & Import-Funktionen

 

Beschreibung & Modulübersicht

aifExpert ist eine Standardsoftware für Risiko-, Portfolio-, Liquiditätsmanagement und Meldewesen.

Es ist das erste elektronische Softwareprodukt, das Informationen und strukturierte Abläufe aus allen Unternehmensbereichen bereitstellt, um die rechtlichen Vorgaben umsetzen zu können. Das elektronische Multitalent enthält Auswertungen und Berichte für die interne und externe Berichterstattung und Weitergabe an behördliche Aufsichtsgremien.

Die Software aifExpert ist modular aufgebaut. Sämtliche Module sind ineinander verwoben und benutzen die vorhandene Datenbasis wechselseitig. So können sich zum Beispiel Risiken direkt auf Posten des Liquiditätsmanagements beziehen. Oder Werte für die entsprechenden Meldungen direkt aus dem Liquiditätsmanagement verwendet werden. aifExpert knüpft nahtlos an das System von xpectoPro an und kann an weitere Systeme angebunden werden.

Modul Risikomanagement

Erfassung & Controlling der Risiken

Im Bereich des Risikomanagements ermöglicht aifExpert ein umfassendes Risikocontrolling.

Modul Meldewesen

Meldungen an BuBa, BaFin & BZSt

Im Bereich des Meldewesens ermöglicht aifExpert automatisierte Meldungen an die Bundesbank, die BaFin/Esma und das Bundeszentralamt für Steuern.

Modul Liquiditätsmanagement

Erfassung & Controlling der Liquidität

Im Liquiditätsmanagement erlaubt aifExpert die Erstellung und Verwaltung von Geschäftsplänen der verwalteten AIFs.

Modul Portfoliomanagement

Erfassung & Controlling der Assets

Im Portfoliomanagement unterstützt der aifExpert die Verwaltung der erworbenen Vermögensgegenstände der AIFs.

Modul Berichtswesen

Berichte & KPIs & Auswertungen

Im Berichtswesen des aifExpert können umfassende Berichte und Auswertungen aus den wichtigsten Bereichen adhoc oder automatisiert erzeugt werden.

Lieferung / Bereitstellung

aifExpert wird auf Mietbasis eingesetzt. Durch den modularen Aufbau des aifExpert können einzelne Module zu- oder abgewählt werden. Die Mietrate enthält die Kosten für alle laufenden Updates. aifExpert kann innerhalb der Miete auf beliebig vielen Arbeitsplätzen installiert werden und benutzt eine zentrale Datenbank.

Die Software aifExpert basiert auf einem Client-Server-Modell in Form einer Microsoft Windows basierten Client-Applikation, welche mit einer zentralen Datenbank verbunden ist. Sämtliche Komponenten von aifExpert (Client & Datenbank) können entweder auf einem Rechner (Einzelplatz) oder auf einem Server installiert werden. Die Datenbank funktioniert ab Microsoft SQL Server Standard 2012 oder höher. Der Client muss als Betriebssystem Microsoft Windows 7 / 8 / 8.1 / 10 64 Bit aufweisen.

Nähere Systemvoraussetzungen finden Sie hier.

Anpassbarkeit

Die Vielfalt der Branche und Assets erfordert eine flexible und anpassbare Software. aifExpert bringt viele integrierte Funktionen für die tägliche Verwaltung von AIFs mit. An entscheidenden Stellen kann die Software durch spezielle Module und Anpassungen erweitert werden.

Update / Weiterentwicklung

  • Updates werden zentral bereitgestellt
  • Updates können durch den Benutzer heruntergeladen und installiert werden
  • Die Verteilung der Updates auf die übrigen Arbeitsstationen erfolgt automatisiert
  • Updates sind kostenlos

Rechtesystem

Der Zugriff auf diese sensiblen Daten unterliegt einem vollständigen Rechtesystem. Jeder Zugriff kann erlaubt oder verboten werden. Die Zuteilung der Rechte integriert sich in das unternehmensweite Rollensystem. Die Freigabe von Rechten erfolgt daher über Rollen, die den einzelnen Benutzern zugewiesen werden.

Support

talonec und xpecto stellen Support und Unterstützung in allen Bereichen bereit. Kunden erhalten direkten Zugang zu den Supportmitarbeitern. Die Supportmitarbeiter arbeiten dabei immer nur für einen kleinen Kundenkreis. Dies ermöglicht einen persönlichen Kontakt und schnelle Kommunikation.

Die Supporter kennen dabei die Eigenheiten hinsichtlich Ihrer Produkte und Anforderungen. Große Erklärungen sind dadurch meist nicht notwendig.

Referenz

Alexander Degrell, Leiter Investorenverwaltung, Bonavis Treuhand Gmbh:

"Bevor wir aifExpert eingesetzt haben, haben wir die gesetzlich vorgeschriebenen §18 BBankG-Meldungen für die betroffenen Fondsgesellschaften sowie die jährlichen FATCA-Meldungen sehr aufwendig über eine in Excel gestrickte Lösung durchgeführt. Gerade bei FATCA bedeutete dies regelmäßig Einzelmeldungen, die aufgrund der erforderlichen technischen Strukturvorgaben der Behörden sehr aufwändig und zeitintensiv sowie fehleranfällig waren.
Mit aifExpert haben wir nun ein Tool im Einsatz, das uns – heute bereits im Bereich CRS, Statistik für Investmentvermögen und AIFM- & AIF-Meldungen und zukünftig auch im Bereich FATCA – den gesamten Bereich des Meldewesens erleichtert und effizienter gestaltet. aifExpert integriert eine flexibel anpassbare Schnittstelle zu xpectoPro, über die alle für die jeweiligen Meldungen erforderlichen Daten direkt im System abgerufen und die entsprechenden Meldungen generiert werden können. Hierdurch besteht auch die Möglichkeit, die von den Behörden angebotenen Massendatenschnittstellen nutzen zu können.
Einfacher und effizienter können die heute unserer Branche auferlegten ständig wachsenden gesetzlichen Melde- und Prüfpflichten nicht erledigt werden."

Ansprechpartner

Christian Schaupp

Christian Schaupp Leiter Vertrieb

Sie haben noch Fragen zu unserem Produkt aifExpert? Gerne erreichen Sie mich telefonisch oder per E-Mail. Sie können auch unser Kontaktformular nutzen und ich werde mich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank vorab.

Tel: +49 89 745586-51
E-Mail: vertrieb@talonec.com